"Spion" (geboren am 22. Mai 2008) Stammbaum

Der Vater "Stalypso" ist ein "Stakkato" Sohn aus einer "Calypso II" Tochter. Er bestach früh durch seine aussergewöhnliche Trabbewegung  und überragendes Springvermögen, aus dem ersten Fohlenjahrgang 2008 wurden bereits 3 Hengste gekört und im Jahr darauf folgten 4 weitere. Die Mutter "Marina", deren Vater der berühmte "Grozzo-Z" ist, verfügt über hervorragende Bewegungs- und Sprungqualität. Somit ist "Marina" die Halbschwester des berühmten Olympiapferdes "Goldfever".

Spion war 2012 bei der Hengstleistungsprüfung und zeigte dort bereits sein hervorragendes Sprungtalent. Er erreichte von allen vorgestellten Pferden die zweitbeste Bewertung.
Leider konnte er 2013 bei der Hengstkörung in Stadl Paura durch eine sehr schlechte Vorstellung seine Qualitäten nicht präsentieren und wurde unter seinem Wert geschlagen. Als Wallach wird er jetzt im Sport eingesetzt und zeigt - seiner Blutlinie entsprechend - viel Potenzial für den höheren Springsport.