"Calimero" (geboren am 13. März 2010) Stammbaum
  

Der Vater "Christ" besticht durch maximale Elastizität in der Bewegung und am Sprung, Übersicht, Geschick und Vermögen. Die Mutter "Akka" - eine Tochter des berühmten "Donnerhall"-Sohn "Dream of Glory", der bereits in jungen Jahren als Dressurpferd Aufsehen erregte - verfügt über ausgezeichnetes Interieur und Bewegungsqualität.
Calimero punktet mit seinem ausgezeichneten Charakter und er hat
die elegante schwarze Jacke und den Schick seiner Eltern geerbt. 
Bei der
Hengstleistungsprüfung 30 Tage in Stadlpaura erreichte er am 01.08.2013 eine Gesamtnote von 7,64. Seine Umgänglichkeit, Temperament und Lernbereitschaft wurde mit 9 bewertet!
Bei der am 25. August 2013 in St. Pölten Hart durchgeführten
Materialprüfung für dreijährige Warmblutpferde lieferte "Calimero" unter Daniel Spindler mit einer Gesamtnote von 7,7 wieder ein beachtliches Endergebnis ab.
Mit diesem Ergebnis hat sich "Calimero" für das 

AWÖ Bundeschampionat 2013 - 20.09.2013 - 22.09.2013 qualifiziert!

Beim Bundeschampionat der Fahrpferde 2014 am 21.09.2014 in Stadlpaura, wurde "Calimero" nur knapp (7,65) vom Bundeschampion (7,7) geschlagen.